Kardiologische Praxis Leer
    
..: Die Praxis
» Homepage
» Anfahrt/Sprechstunde
..: Das Team
» Die Mitarbeiter
» Die Ärzte
..: Die Leistungen
» EKG/Langzeit-EKG
» Echokardiographie
» Belastungs-EKG
» Streßechokardiographie
» Schrittmacherkontrolle
» Gefäßdoppler
» LZ-Blutdruckmessung
..: Weitere Leistungen
» Schlafapnoe-Screening
» Lungenfunktion
» Laboruntersuchungen
..: Sonstiges
» Kardiologie-Links
» Impressum/Datenschutz
 

 

EKG

Das EKG ist neben der Untersuchung durch den Arzt die einfachste Möglichkeit, von außen Informationen über den Zustand des Herzens zu erhalten. Im EKG werden Herzströme aufgezeichnet und wir erkennen nicht nur normale Herzaktivität, sondern auch krankhafte Veränderungen z.B. Herzrhythmusstörungen und Herzinfarkte.

 

Langzeit-EKG

Bei der Suche nach Herzrhythmusstörungen hilft das Langzeit EKG weiter. Hier können wir über einen langen Zeitraum die Herzaktivität beobachten und so einzelne Phasen von Herzstolpern (Extrasystolie), Herzrasen, oder auch zu langsamen Herzschlag entdecken. Außerdem hilft uns diese Methode, den Erfolg oder Misserfolg bestimmter medikamentöser Behandlungen darzustellen.

 

 © Kardiologische Praxis Leer 2015